Physiotherapie

Physiotherapie – die Selbstheilung Ihres Körpers aktivieren

In unserer Praxis für Osteopathie und Physiotherapie in München behandeln wir seit mehr als 20 Jahren Patienten mit orthopädischen, post- und sporttraumatologischen sowie stressbedingten neurologischen Krankheiten.

Unser Ziel ist es, Ihre Schmerzen zu mindern oder ganz zu beheben, indem wir Ihre körperliche Funktionsfähigkeit wiederherstellen, erhalten oder verbessern.

Wir behandeln Sie in angenehmer Atmosphäre und mit hohem fachlichen Know-how. Unsere engagierten Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten haben eine langjährige praktische Erfahrung und sind nach neuesten Kenntnissen und Methoden ausgebildet.

Physiotherapie setzt sich zusammen aus den Begriffen physio = natürlich und Therapie = Krankheitsbehandlung.

Wichtig ist für uns eine ganzheitliche Betreuung. Deshalb wählen wir aus einer Vielzahl von Behandlungsmethoden – in Abstimmung auf Ihre Erkrankung – das optimale physiotherapeutische Verfahren aus. Gezielte Techniken, ergänzt durch physikalische Reize wie Wärme, Kälte oder Strom, unterstützen die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers.

Was ist Physiotherapie?

Physiotherapie ist der Überbegriff von Krankengymnastik, manueller Therapie und physikalischer Therapie. Als Heilverfahren nutzen Physiotherapeuten die natürlichen Anpassungsmechanismen des Körpers, um Störungen von körperlichen Funktionen gezielt zu behandeln oder diese Störungen ganz zu vermeiden.

Was ist ein Physiotherapeut?

Physiotherapie wurde in Deutschland bis zum Jahr 1994 auch als Krankengymnastik bezeichnet. Physiotherapeuten haben eine mehrjährige Ausbildung an einer Berufsfachschule oder einen entsprechenden Studiengang absolviert. In diesem Rahmen erlernen sie die notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse, zum Beispiel in den Bereichen Anatomie und Physiologie, Bewegungslehre, Massagen, Prävention und Rehabilitation.

Tätig sind Physiotherapeuten nicht nur in Praxen, sondern auch in Krankenhäusern und Kliniken. Zudem arbeiten sie in Einrichtungen für behinderte Menschen, in der Altenhilfe, in Kurbetrieben, Sportvereinen und betriebsärztlichen Abteilungen von Unternehmen.


Weitere Informationen:

Manuelle Therapie

Wir wenden die manuelle Therapie an, um Schmerzen und Bewegungsstörungen zu lindern und dabei nicht nur Symptome zu behandeln. Blockierte Gelenke werden durch sanfte Techniken stabilisiert bzw. überbewegliche und instabile Gelenke durch individuelle Anwendungen gestärkt.

Beschwerdebilder in der Physiotherapie

Bei vielen Beschwerdebildern und gesundheitlichen Problemen haben wir im Laufe der Jahre gute Erfahrungen mit der physiotherapeutischen Herangehensweise gemacht.

CMD-Therapie

Die Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) ist eine Folge der Belastung durch Zähneknirschen oder einer Fehlstellung des Kiefers und kann sich auf den gesamten Körper auswirken. Unsere Physiotherapeuten erstellen In Zusammenarbeit mit Ihrem Zahnarzt einen umfassenden Befund und behandeln Sie mit einer speziellen Therapie.

Laser-Therapie

Zur Behandlung bei Verschleißerscheinungen und Entzündungen des Bewegungsapparates wird die Laser-Therapie unterstützend zur Physiotherapie oder Osteopathie angewendet. Das Laser-Licht wirkt gezielt auf das betroffene Gewebe ein und regt den Zellstoffwechsel und die Durchblutung an.